Alles – außer gewöhnlich? Selbst Ötzi hatte Tattoos

Schon gewusst? Selbst bei Gletscherkletterer Ötzi fanden Wissenschaftler über 50 Tattoos. Das Einritzen der Haut (Tätowierung) war bereits bei den Steinzeitmenschen beliebt, wenn auch sicher schmerzhafter. Damals machten Tattoos im Gegensatz zu heute aber Sinn! Das Wissen um die Zugehörigkeit zu einer Gruppe konnte damals lebensrettend sein!

Schreibe einen Kommentar